Einführung in die digitale Bildbearbeitung mit GIMP

Die Digitalfotografie hat die herkömmliche Fotografie weitgehend abgelöst. Folglich spielen auch Fragen der digitalen Bildbearbeitung am PC zunehmend eine größere Rolle, wenn es um die Verwaltung und Weiterverarbeitung digitaler Fotos geht. Das freie und für die Plattformen "Windows" und "Linux" verfügbare Bildbearbeitungsprogramm "Gimp" bietet eine reichhaltige Fülle digitaler Bearbeitungsfunktionen, die mit denen kommerzieller Programme vergleichbar ist, diese z.T. sogar übertrifft. Die Teilnehmer lernen, Gimp effizient zu nutzen und alle wichtigen Funktionen der digitalen Bildbearbeitung wie z.B. Skalieren, Arbeit mit Ebenen, Retuschieren, Klonen, Rendern und Filternutzung anzuwenden.
Zum Seminar

www.weblernen.net ©